Samstag, 29. Dezember 2012

Eine bestempelte Kerze für Silvester...

habe ich für meine Freundin gewerkelt. Das man Kerzen bestempeln kann wußte ich ja schon länger, aber als ich auf dem lelo Blog die süße Kerze von Flati entdeckt habe, wußte ich gleich, die mache ich als Mitbringsel für Silvester. Die Technik kennt ja jeder, ich habe auf eine weiße Serviette gestempelt, die oberste Schicht abgezogen und mit meinen Copics coloriert. Nehmt ruhig wirklich kräftige Farben, umso kräftiger wird es hinterher. Ich habe einmal eine blasse und eine kräftige Version gemacht. Anschließend die Serviette auf die Kerze legen, mit Backpapier glatt und straff umwicklen und hinten festhalten. Anschließend mit Föhn oder Heißluftföhn solange draufhalten, bis die oberste Wachsschicht mit der Serviette verschmilzt, man sieht es.... Vorsicht, es wird sehr heiß!!!!
 

 
 
Liebe Grüße,
Petsy

Dienstag, 25. Dezember 2012

Frohe Weihnachten!!!!

wünsche ich euch allen! Ich hoffe, ihr genießt die Feiertage im Kreise eurer Lieben! Anbei noch ein paar Fotos von Karten, die in letzter Zeit noch bei mir entstanden sind.

 
Und diese wunderschöne Tüte kam noch von Moni Mäusepiep bei mir an!! Das Foto habe ich mal schnell von deinem Blog gemopst Moni :-)))
 
 
 Wunderschön coloriert, vielen lieben Dank!!!!
 
Liebe Grüße,
Petsy

Samstag, 15. Dezember 2012

35 Tüten waren gewünscht......

von meiner lieben Mama, die sie in der nächsten Woche an die Mitarbeiterinnen und Aushilfen eines großen Warenhauses verteilt, da es da leider gar nix zu Weihnachten mehr gibt..... Als kleines Danke schön für die stressige Zeit im Verkauf. Ja, da habe ich mir das schöne Papier von der Renate (Stempeloase) mitgenommen und den Stempel, den ich gerade auf einem Flohmarkt gekauft habe, kam gleich zum Einsatz.... Coloriert, ein Band und fertig waren die Tüten... Wie gefallen euch meine Verpackungswerke??

So, mittlerweile sind sie auch gut mit der Post bei meiner Mum angekommen, sie macht sich heute an das fröhliche befüllen ran!

Euch allen einen schönen 3. Advent!

Eure Petsy

Samstag, 1. Dezember 2012

Meine Weihnachtsgeschenke von Moni Mäusepiep

habe ich letzte Woche persönlich in Empfang genommen. Nach einem halben Jahr war es wieder soweit und ich habe Moni über´s Wochenende besucht. Und da bin ich fast umgefallen, dass Moni mir bereits meine Weihnachtsgeschenke überreicht hat mit der Bitte, sie gleich zu öffnen, da es vorweihnachtliche Sachen sind.... Ja, und als ich dann meine ganzen Päckchen geöffnet habe, kamen diese wunderschönen Dinge zum Vorschein:

 
Einen megatollen selbstgenähten Stern, ein supersüßer Wichtel, selbstgestrickte Socken, eine schöne Schnur, ein tolles Klebeband, zwei Elche mit Kerze, eine schöne neue Weihnachtstasse, eine Packung Wichteltaschentücher sowie 4 mal Schneemannsuppe für die Familie :-))) Ist es nicht wunderschön? Ach Moni, lass dich noch mal für deine tollen Sachen ganz dicke Knuddeln!!!! Ich erfreue mich jeden Tag daran!!!
 Wir haben viel Spaß zusammen gehabt, waren einkaufen und haben zusammen gestempelt und gestanzt. Wenig Schlaf war da ja ganz normal :-))) Leider war ich da schon etwas angeschlagen und nun bin ich komplett krank geworden. Eine saftige Stirn-Nebenhöhlen-Mittelohrentzündung mit Bronchitits hat mich ereilt... Aber ich hoffe ja, dass das Antibiotika dann doch endlich mal wirkt.... Es gibt noch viel zu tun....
 
So, ich wünsche euch morgen einen schönen ersten Advent!
 
Liebe Grüße,
 
Petsy